Über Uns

Unser Team

Wenn du mehr über unsere Dozenten erfahren möchtest klicke bitte auf den Butten „mehr lesen“. Du wirst auf dieser Seite alle für dich relevanten Daten lesen und bekommst einen kurzen Eindruck von unserem Dozententeam.

Über uns Dozenten  Auf dieser Seite möchten wir dir die Möglichkeit bieten dir ein genaueres Bild unserer Dozenten zu machen.Die GSA setzt auf ein interdisziplinäres Team, welches aus Experten aus unterschiedlichen Beruf gruppen besteht. Dieses Team setzt sich aus Sportwissenschaftlern, Physiotherapeuten, Medizinern und Fitnesstrainern aus dem Hochleistungssport zusammen. Wir legen bei unseren Ausbildungen großen Wert auf einen engen Praxisbezug und eine wissenschaftliche Fundierung der vermittelten Inhalte.Jeder einzelne aus diesem Team besitzt Expertenwissen in seinem Bereich und verfügt über Lehr- und Praxiserfahrung

Unser Konzept

Das Motto Qualität Steigerung im heutigen Fitnesslifstyle war die ursprüngliche Gründungsintension der GSA (Gesundheitssportakademie). Durch den Wandel von Kraftsport/Bodybuilding in Gesundheitssport/Leistungssport, werden immer höhere Anforderung an den modernen Fitnesstrainer gestellt. Die GSA versucht durch ein neues Konzept, welches aus einer interdisziplinären Expertenteam besteht diese neuen Inhalte Sinnhaft gebündelt und Evidienzbasiert zu vermitteln.

Was ist das GSA – Konzept!

Die Gründung der GSA ist als Meilenstein in der Gesundheits- und Fitnessbranche anzusehen. Das Thema Gesundheit hat in den letzten Jahren einen immer höheren Stellenwert erhalten. Immer noch ist es aber so, dass unterschiedliche Berufsgruppen nicht miteinander, sondern gefühlt eher gegeneinander arbeiten. Ärzte, Therapeuten und Fitnesstrainer sollten gemeinsam an einem Strang ziehen, um den immer größer werdenden Anspruch im Bereich Gesundheit überhaupt gerecht zu werden.
Das ist der zentrale Grundgedanke der GSA: Durch ein wachsendes Netzwerk an Trainer, Therapeuten und Medizinern wird der Fokus auf die höchste Qualität an Betreuung gelegt.
Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit wird gewährleistet, dass eine gemeinsame Zielrichtung in der Therapie erreicht wird.
Zunächst werden von ärztlicher Seite eventuelle Kontraindikationen abgeklärt und gegebenenfalls eine Empfehlung hin zu mehr Aktivität ausgesprochen.Im Anschluss wird eine kompetente Behandlung und Beratung durch einen Physiotherapeuten erfolgen, mit Hilfe derer die Trainingsdosierung sowie die gezielte Übungsauswahl getroffen wird. Der wichtigste Punkt ist jedoch, dass nach der Therapie der erworbene Trainingserfolg erhalten und weiter verfolgt wird durch eigenständiges Trainingsengagement. Dafür wird kompetentes Trainingspersonal benötigt, welche die Übungsausführung sowie die individuelle Trainingsbelastung optimal steuern und schulen können. Das betreute Training findet dabei teilweise in der Physiotherapiepraxis statt und auch bereits im kooperierenden easy sports Fitnessclub direkt im eigenen Haus, wo dann nach Therapieende auch weiter trainiert wird immer auch unter Betreuung und Beobachtung des easy sports Sport-Physiotherapeuten gemeinsam mit dem GSA Physiotherapeuten.
Egal ob wir im akuten oder im präventiven Bereich arbeiten, noch immer gilt: „Bewegung ist die beste Medizin“. Ob hierfür Bedarf besteht entscheidet der Arzt, wir als GSA werden den richtigen Bedarf ermitteln und die damit verbundene Trainingsdosierung.
Ihre Gesundheit ist was sie daraus machen.

Wie wir Qualität gewährleisten

Durch ein breites Feld an interdisziplinären Expertem im Bereich Sportwissenschaft, Therapiewissenschaft und Medizin bieten wir ihnen ein Ausbildungskonzept auf höchstem Niveau. Nur so kann nach unserem ermessen eine Qualität geliefert werden, die ein qualitativ hochwertiger Trainer in Zukunft benötigt.

Alle Lehrmaterialien sind nach den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen erstellt worden und von einem interdisziplinären Team mit wichtigsten Punkten aus ihren Beriechen ergänzt worden. So entsteht ein neues Konzept der Fitnesstrainer Ausbildung, die nicht nur die Trainingslehre betrifft, sondern auch Aspekte der Prävention und des Gesundheitsorientierten Trainings umfasst.
Die Inhalte der Ausbildungskonzepte werden regelmäßig auf Überarbeitungsbedarf hinsichtlich der Aktualität und Vollständigkeit mittels aktuellen Leitlinien überprüft.Intern durchlaufen die Unterrichtskonzepte systematisch verschiedene Kontrollen (Design, Lektorat, wissenschaftlich korrekte Ausführung, Plagiatsprüfungen).Auch in den Präsenzphasen legen wir höchsten Wert auf Qualität. Daher lassen wir nur von langjährigen erfahrenen Dozenten ausbilden, die ein jeweiliges Spezialgebiet haben, auf dem Sie unterrichten.
Wir sind ein Dienstleistungsunternehmen und daher verpflichtet die aktuellen Kundenanforderungen und die damit verbundenen Maßnahmen zu gewährleisten. Die erfolgt durch systematische und fortlaufende Erfassung der momentanen Kundenanforderung zeigt uns das wir richtig agieren.

Die externe Bestätigung unserer praktizieren Qualität erfolgt duch … ( Norm ISO 9001 ein Qualitätsmanagementsystem)

Wie wir faire Preise ermöglichen

Die Möglichkeit dir faire Preise bieten zu können, basiert auf mehreren Säulen:Effizienz: Durch Standardisierung, Optimierung und durch die ständige Verbesserung der Arbeitsprozesse wird die Effizienz der Leistungserbringung gesteigert. Durch die optimierte Verwaltungsstrukturen fallen weniger Kosten für unseren Verwaltungsapparat an – diese Kostenersparnis geben wir gern an unsere Kunden weiter.

1.    Durch immer wieder interne Optimierungsprozesse, versuchen wir den Verwaltungsaufwand so niedrig wie möglich zu halten. Die kosten die wir durch Standardisierte und optimierte Arbeitsprozesse einsparen, geben wir an unsere Kunden gerne weiter.

2.    Marketing: Wir verzichten auf kostspieliges Marketing wie z.B. Printwerbung in Magazinen, Zeitschriften. Die Einsparungen im Marketing soll direkt an unsere Kunden weitergegeben werden.

3.    Bleib bei dem was du kannst: Wir sind eine Akademie kein Catering und kein Hotel. Wir überlassen unseren Kunden die Kost und Logis anhand seines Buges auszusuchen und konzentrieren uns auf die Ausbildungsinhalte.

4.    Regionalität: Unsere Dozenten kommen fast alle aus der Näheren Umgebung, wodurch teure anreiße und Unterbringungskosten wegfallen. Auch hier ist es so, dass diese Einsparungen direkt an unsere Kunden weitergegeben werden.

5.     Umsatzsteuer: Für all unsere Ausbildungen liegt eine Umsatzsteuerbefreiung vom Regierungspräsidium vor, da die Lehrgänge als berufliche Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen anerkannt wurden. Dadurch entfällt der Mehrwertsteueraufschlag in Höhe von 19% auf die Kursgebühren.

6.     Förderung: Wir akzeptieren verschiedene Fördermöglichkeiten. Mehr Infos zu deinen Fördermöglichkeiten erhältst du unter dem Menüpunkt "Förderung".